Sportbootführerschein Binnen Motor

Dieser Führerschein ist vorgeschrieben zum Führen von Sportbooten und Yachten mit einer Motorleistung über 15 PS auf deutschen Binnenschifffahrtsstraßen (in der Variante „Segeln“ auf einigen deutschen Binnenrevieren, z.B. auf den Berliner Gewässern).

Intensiver Theorieunterricht an nur zwei Tagen. Lässt sich deshalb zeitlich ideal mit dem Theorieunterricht für den “Sportbootführerschein See” oder mit einem ab Montag beginnenden Segelkurs kombinieren.

Parallel zur Theorie-Ausbildung stimmen wir zu Kursbeginn drei Termine für die Motorboot-Praxis ab. Zur Prüfung fahren Sie genau auf dem selben Boot, auf dem Sie zuvor gewesen sind und Sie sind genau dort unterwegs, wo Sie die Tage zuvor geübt haben. So haben Sie die optimale Prüfungsvorbereitung und so kommt keine Nervosität auf.

Zu den genauen Kursterminen einfach nach unten scrollen. ⇓


Unsere günstigen Preise:

Juli / August Andere Monate
Theorie-Unterricht 185,-€ 175,-€
Motorboot-Praxis (ohne Knotenkunde),
3 Termine à zirka 2 Stunden
155,-€ 135,-€
Prüfungsfahrt auf unserem Motorboot 25,-€ 25,-€
Kombination Theorie / Praxis / Prüfungsfahrt statt 365,-€
nur 305,-€
statt 335,-€
nur 285,-€

Die Motorboot-Praxis ist nur Pflicht für die Teilnehmer, die noch keinen SBF See besitzen. Für Inhaber des SBF See entfällt die praktische Ausbildung und Motorboot-Praxisprüfung.

Suchen Sie sich für „See“ und „Binnen“ einfach zwei völlig beliebige Kurstermine innerhalb des selben Jahres aus.

Die Vertiefungseinheit ist unser „Sicherheitspaket“ für Sie. Wir bieten eine zusätzliche intensive Vertiefungseinheit an. Den Termin stimmen wir im Verlauf des Kurses ab.

Bitte beachten Sie, dass zu den Kurspreisen die amtliche Prüfungsgebühr hinzukommt.


Spartipp 1: Buchen Sie einfach zwei Kurse:

a) Sportbootführerschein See (normaler Preis 295,- €, im Juli/August 325,- €)
b) Sportbootführerschein Binnen (normaler Preis für die Theorie 165,- €, im Juli/August 175,- €)

Statt zusammen 460,- € bzw. 500,- € (im Juli/August) buchen Sie beides auf einmal und zahlen nur noch
425,- € bzw. 455,- € (im Juli/August)!

Suchen Sie sich für „See“ und „Binnen“ zwei völlig beliebige Kurstermine des selben Jahres aus.

Hier im Online-Shop ansehen


Spartipp 2: Machen Sie den Kurs als Ehepaar bzw. als Lebenspartner:

Ein Herz für (Ehe-) Partner

Wir freuen uns immer, wenn Paare einen Kurs gemeinsam buchen. Deshalb bekommen alle Ehe- und Lebenspartner, die zusammen denselben Kurs besuche, unseren Partnerrabatt in Höhe von 10 Prozent auf den Kurspreis.

Oft genug begegnen wir auf dem Wasser Paaren, die sich klassischerweise aus „Skipper“ und „Bordfrau“ zusammensetzen. Die „Bordfrau“ kennt sich in der Kombüse aus und kann beim An- und Ablegen die Leinen bedienen. Doch wenn ihr „Skipper“ ausfällt, etwa weil er sich verletzt oder krank wird oder im schlimmsten Fall über Bord geht, ist sie nicht in der Lage, das Boot in den Hafen zu bringen oder sich überhaupt auf dem Wasser zu orientieren. Diese Abhängigkeit ist nicht nur altmodisch, sondern auch ein Sicherheitsrisiko.

Unser Partnerrabatt gilt ausschließlich für Ehe- oder Lebenspartner. Wir wollen damit dazu ermutigen, dass der Partner oder die Partnerin den Kurs gleich mitmacht. Denn der gute Vorsatz „Das bringe ich meiner Frau schon bei“ funktioniert erfahrungsgemäß so gut wie nie. Das Gleiche gilt natürlich auch für „Bordmänner“.

Bei uns melden sich neben Paaren auch viele andere Menschen zu zweit an – Vater und Sohn, Freunde und Nachbarn, Arbeitskollegen, Schwestern, Brüder… Wenn wir allen den Partnerrabatt geben würden, müssten wir unsere günstigen Preise erhöhen. Sicher haben Sie dafür Verständnis.

Bitte beachten Sie auch, dass
– verschiedene Rabatte nicht addiert werden können, und dass
– der Partnerrabatt nicht für die einwöchigen SKS-Ausbildungstörns gilt.

Unsere Kurstermine SBF Binnen in 2020:

Hier im Online-Shop ansehen

Unterrichtsdauer Theorie zwei Tage,
Sa./So. 14:00 bis 19:00 Uhr.

Sie können bereits fünf Tage nach dem Theoriewochenende hier in Wolgast Ihre Prüfung ablegen. Die ist jeweils freitags um 15:00 Uhr. Selbstverständlich können Sie sich auch Zeit lassen und die Prüfung erst später machen.

Ihr frühestmöglicher Prüfungstermin
Binnen
März
21./22.03.2020 27.03., 15:00 Uhr
Binnen
April
18./19.04.2020 24.04., 15:00 Uhr
Binnen
Mai
Himmelfahrtswoche
16./17.05.2020
22.05., 15:00 Uhr
Binnen
Juli
111./12.07.2020 17.07., 15:00 Uhr
Binnen
Aug.
08./09.08.2020 14.08., 15:00 Uhr
Binnen
Sep.
05./06.09.2020 11.09., 15:00 Uhr
Binnen
Okt.
03./04.10.2020 09.10., 15:00 Uhr
Binnen
Nov.
31.10/01.11.2020 06.11., 15:00 Uhr