11 Gründe, warum Du segeln solltest:

Mehr erfahren

  1. Segeln ist günstig – der Wind kostet nichts.
  2. Segeln ist Luxus – ein Boot ist wie ein Haus am Meer.
  3. Segeln ist schnell – ins Gleiten kommen ist wie Ferrari fahren.
  4. Segeln ist langsam – nichts entschleunigt besser als ein Segeltag.
  5. Segeln ist einfach – in nur einer Woche kannst Du es in unserer Segelschule lernen.
  6. Segeln ist schwierig – selbst nach 20 Jahren Praxis lernst Du noch dazu.
  7. Segeln ist analog – Windstärke und -richtung, Welle und Strömung. Das wars.
  8. Segeln ist High-Tech und digital – Carbonmast, Laminatsegel, Leichtbau und eine vernetzte Navigationselektronik machen ein Segelboot zum Formel-1-Renner.
  9. Segeln ist regional – Dein Boot liegt an der Ostsee oder auf einem Binnengewässer? Glückwunsch.
  10. Segeln ist global – Du willst in die Karibik? Segle hin oder chartere dort eine Yacht.
  11. Segeln ist cool – ein Tag auf dem Boot und Du hast den Wochentag vergessen.

(In Anlehnung an die Sonderausgabe 2014 der Zeitschrift „segeln“)

Privatuntericht

Segelunterricht auf einer unserer Schulungsjollen.

Vereinbaren Sie mit uns ein individuelles Training. Wir gehen mit Ihnen mindestens 60 Minuten – besser länger – aufs Wasser.

Sie bestimmen, was Sie üben möchten: Sei es An- und Ablegen, Wende, Halse, Segeltrimm oder etwas anderes. Wir üben mit Ihnen das, was Sie gern möchten.

Zeiten nach Vereinbarung.

1 Schüler, 1 Boot, 1 Lehrer. Pro 60 Minuten 45,00 €
2 Schüler, 1 Boot, 1 Lehrer. Pro 60 Minuten 75,00 €