UKW-Seefunk / Short Range Certifikate (SRC)

Ist an Bord ein Funkgerät, muss seit 2007 der Skipper im Besitz des so genannten “SRC”-Funkzeugnisses (Short Range Certificate) sein. In unseren Funkkursen mit max. acht Teilnehmern legen wir viel Wert auf das praktische Üben und nehmen uns ausreichend Zeit gerade für die englischsprachigen Funkmeldungen.

Das SRC ist weltweit gültig. In der praktischen Prüfung sind unter anderem Not-, Dringlichkeits- und Sicherheitsmeldungen, in englischer Sprache, abzugeben.


Kurstermine 2021/2022:

Sa. 10:00 – 18:00 Uhr, So. 10:00 – 16:00 Uhr

Hier im Online-Shop ansehen

Ihr frühestmöglicher Prüfungstermin in Wolgast
(sie können sich zu anderen Terminen sowohl in Wolgast als auch z.B. in Stralsund prüfen lassen):
SRC Nov. 2021 13./14.11.2021 Im Winter in Stralsund oder im März 2022 in Wolgast.
SRC
Februar
19./20.02. 4.03., 18:00 Uhr
SRC
April
09./10.04. 29.04., 18:00 Uhr
SRC
November
26./27.11. Im Winter in Stralsund oder im März 2023 in Wolgast.

Unsere günstigen Preise:

SRC Wochenendkurs 220,-€
Zusatzangebot: Englische Übungen   55,-€
UBI Wochenendkurs (Termine wie SRC) 155,-€
Kombination SRC/UBI

Hier im Online-Shop ansehen

270,-€

Bitte beachten Sie, dass zu den Kurspreisen die amtliche Prüfungsgebühr hinzukommt.

Kombikurs für Binnen- und Seegewässer

Für die Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk ist das “UBI” (UKW-Sprechfunkzeugnis Binnen) vorgeschrieben.
Wenn Sie also sowieso den Kurs zum SRC planen, können Sie sehr preiswert das UBI in nur einem Kurs gleich mit machen.

Termine siehe SRC-Kurs. Zusätzliche rund drei bis vier Stunden UBI-Unterricht am Sonntag im Anschluss an den SRC-Kurs.